Buzzwords Explained

Einblick und Orientierung rund um das Thema “smart information” geben wir hier.

Digital Engineering Twin

Ein Digital Engineering Twin ist das digitale Abbild eines physischen Produktes, das sich noch in der Entwicklung befindet. Alle mechanischen und elektrischen Aspekte werden digital modelliert. Ziel ist es, mithilfe von Betriebsdaten das Produkt noch vor der Inbetriebnahme zu verbessern.

WAS IST ES?

Der Digital Engineering Twin hilft beim Entwickeln von Produkten. Es wird ein genaues Abbild eines Produkts erstellt, hierbei ist es irrelevant, ob das Produkt bereits physisch existiert. Dies geschieht zum Beispiel über CAD/CAM-, CFD- oder FEM-Programme. Mit diesen Programmen lassen sich diverse definieren und analysieren. Produkte können so auf zukünftige äußere Einflüsse getestet werden.

WAS MACHT ES?

Durch die virtuelle Inbetriebnahme werden vor allem das physische Erscheinungsbild und die Merkmale des Produktes getestet. Diese Daten helfen, das Produkt in allen Bereichen zu verbessern. So werden Digital Engineering Twins zum Beispiel für Crashtests, Mock-ups oder Funktionssimulationen genutzt.

WAS BEDEUTET ES?